Man soll die Dinge nicht beschreien

Da freute ich mich letzte Woche noch ueber das wieder funktionierende Internet und befuerchtete nur, dass die Konkurrenz am PC zu stark sei – nur um dann nach der Rueckkehr aus Haridwar festzustellen, dass es schon wieder spackt. Zum Haare raufen! Innerhalb von 4 Wochen wurde nun also zum 5. Mal der Techniker bestellt. Bisher hinterliess einer nen unkompetenteren Eindruck als der andere. Von Tuten und Blasen keine Ahnung und Schuld sei sowieso die Hardware, die sei kaputt. Argh! Nun gut. Nachdem nun beim 5. Mal der Chef selbst antrat (die Drohung, den Anbieter zu wechseln, funktioniert wohl ueberall) und feststellte, was seine Mitarbeiter da verbockt hatten (diverse Einstellungen, Passwortzuweisungen und Protokolle, die nicht liefen), geht es nun wieder *vorsichtig auf Holz klopf* Berichte folgen dann nun *es ganz leise nicht beschrei*

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s