Tanu Weds Manu

Manoj „Manu“ Sharma, Arzt aus London, und Tanuja „Tanu“ Trivedi, Mädchen aus Kanpur, sollen eine arrangierte Ehe eingehen. Manu ist dazu bereit. Tanu eher nicht. Sie hat andere Pläne, ist sie doch in Raja, einem Kleinkriminellen, verliebt.
Nach der abgesagten Eheschließung treffen die beiden jedoch immer wieder aufeinander. Nicht zuletzt auf der Hochzeit eines alten Freundes Manus. Unwissend, dass sich die beiden schon kennen, werden die Eltern informiert. Schließlich scheint der Funke übergesprungen zu sein und einer Hochzeit steht nichts im Wege… Ausser mal wieder die Stimmungsschwankungen von Tanu. Denn sie liebt Raja immer noch. Glaubt sie zumindest. Die geheime Eheschließung mit ihm beim Standesamt misslingt. Aber ein Großaufgebot, nachdem alle eingeweiht sind, kann sie auch nicht so richtig begeistern.
Was für eine Zicke! Es fällt wahrlich schwer eine gewisse Sympathie für Tanu zu entwickeln. Das liegt bei mir nun nicht nur an dem Charakter, sondern auch an der Darstellerin. Kangana Ranaut gehört nicht wirklich zu meinen Lieblingen. Aber gut, dadurch schafft sie es wenigstens, für mich die Rolle glaubwürdig darzustellen.
R Madhavan als Manu mit seinem Dackelblick spielt ebenfalls gut. Es ist nicht ihm verschuldet, dass man als Zuschauer ständig den Kopf schüttelt, ob der vielen zickigen Anwandlungen, die er sich gefallen lässt. Dabei rutscht die Rolle aber nicht komplett ins Loser-Image ab. Eher liegt hier die Stärke der sich langsam entwickelnden Liebe. Sie, das flippige Mädchen, das auch mal raucht und trinkt. Er, der bodenständige Arzt. Wie heißt es so oft: Gegensätze ziehen sich an.
Wenn das Bild der indischen DVD-Ausgabe nicht so schrecklick schlecht wäre, hätte ich den Film genießen können. Denn er ist liebevoll gemacht. Nicht zu obeflächlich, aber auch nicht zu tiefgründig. Probleme ansprechend, aber nicht belehrend. Laut und bunt, aber nicht zu kitschig.
Einer kleiner, feiner Feel-Good-Film eben.


Tanu Weds Manu

Indien 2011
114min

Kangana Ranaut
R Madhavan
Jimmy Shergill
u.a.

Advertisements

2 Gedanken zu „Tanu Weds Manu

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s