Von Menschenhand erschaffen

Es ist wohl noch keine Gottesstatue vom Himmel gefallen. Auch nicht in Indien. Hier wurden gerade die ersten Malerarbeiten an einer großen Krishna-Statue vorgenommen. Nächstes Jahr gibt’s dann ein Vergleichsfoto des bunten Ergebnisses.

Krishna

Advertisements

3 Gedanken zu „Von Menschenhand erschaffen

  1. Hui, der sieht richtig gut aus!
    Ich hoffe aber, das der Künstler im Finish noch etwas Kreativität beweist. Warum immer Flöten? Wie wäre es mal mit einem PEZ-Bonbon-Spender oder einem Alkomat?

  2. Hahaha! Das ist die Idee. Ich bezweifle allerdings, dass man da von der guten alten Tradition abweichen wird (bzw wahrscheinlich schon längst ist) …solltest du allerdings Photoshop-technisch begabt sein, tu dir keinen Zwang an :p

  3. Ich kann zwar einigermaßen Bilder bearbeiten, hab nur momentan ne kleine Künstlerblockade :-D. (Falls du mal Hilfe mit Gimp/Photoshop brauchst, kannst du übrigens gerne bei mir nachfragen.)

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s